Wie wertvoll bist du dir

Erfahrungen

Du bist nur so viel Wert, wie du dir selber Wert bist.

Menschen kommen irgendwann an einen Punkt in ihrem Leben, wo sie nicht mehr weiter wissen. Dann bekommen sie Gedanken, dass sie sich einsam fühlen, unwohl, verletzlich und fragen sich zu guter Letzt wohin fährt mein Leben. Viele finden keinen Ausweg mehr aus diesen Gedanken, dann kommt es so, wie es kommen muss, werden antriebslos, müde und verlieren ihren Glauben an sich selbst.

Einsam fühlen. Niemand möchte mehr mit Ihnen was zu tun haben, melden sich bei Freunden, Bekannten nicht mehr, da sie sich fragen, warum ist er mit mir befreundet. Bin es doch sowieso nicht Wert.

Unwohl fühlen. Sich über jeden Gedanken, den man hat, 400-mal drüber nachdenken, ob es der richtige ist, ob ich richtig Handel.

Verletzlich fühlen. Sich sofort im Ego angegriffen fühlen und sich fragen, warum kritisiert er mich. Kein Selbstbewusstsein, sich ins Schneckenhaus zurückziehen und sich dabei unwohl fühlen.

Antriebslos fühlen. Denken die ganze Zeit daran, dass was mit ihnen nicht stimmt. Ob das Leben an mir vorbei fliegt, warum bremse ich mich?

Viele haben Angst alles noch schlimmer zu machen, das ist Bullshit. Du kannst nichts schlimmer machen, als es schon ist, du kannst auf dem Sofa hocken oder im Bett liegen und die ganze Welt hat sich gegen dich verschworen und dir denken so viel bin ich mir Wert. Jaja, kenn schon diese Gedanken. Wohin soll das alles führen. Mein Leben hat keinen Sinn, weil ich es nicht wert bin, Bullshit. Jeder Mensch hat seinen Wert, nur du musst deinen Wert bestimmen, willst du echt einsam sein, dich unwohl fühlen, verletzlich oder sogar antriebslos. Wenn du dir nichts Wert bist, dann halte dich nicht länger auf meiner Seite auf.

Du bist noch da, dann bist du dir was Wert, gute Entscheidung. Also möchtest du was in deinem Leben ändern, dich nicht ständig fragen was wäre wenn. Sondern dich aktiv um dein Leben kümmern. Morgens mit einem Lächeln aufwachen und in den Spiegel schauen.

Wooow bin ich sexy!!!

Dann hast du den ersten Schritt schon getan, dich selbst ein Stück ernster genommen und dir mit deinem Lächeln am Morgen etwas Gutes getan. Es ist so einfach sich selbst jeden Tag gute Dinge zu tun oder zu erkennen dass dein Leben wunderschön ist. Menschen wie du und ich denken immer nur an Neid. Sehen wir jemanden der einen Porsche fährt möchten wir auch einen fahren und denken so ein Arsch. Wissen wir wie viel Arbeit hinter diesem Porsche steckt, dass er einen 14 Stunden Tag hat und wir nach 8 Stunden heimgehen. Nein das wollen wir alles nicht sehen, sehen nur den Porsche mehr nicht.

Genau darum sage ich dir, wir haben alle ein wunderbares Leben, im Gegensatz zu Menschen die in Afrika leben und doch sind die Menschen dort oft glücklicher als wir in den Industrienationen. Denn sie haben eins erkannt, das was sie haben, das reicht um glücklich zu sein. Also müssten wir hier in Deutschland überglücklich sein, mit einem Grinsen durch den Tag wandern und es anderen Menschen aufs Gesicht zaubern.

Schau dich um, sag mir 10 Dinge für die du dankbar sein kannst.

Kapier es endlich dein Leben ist verdammt viel Wert egal wie viel Bullshit dir passiert, so lange du lebst gibt es Hoffnung das du ein verdammt gutes Leben führst. Nur akzeptiere dich so wie du bist und du wirst Erflog, Liebe und Reichtum erlangen.

Schreibe einen Kommentar

+ 12 = 15